.

Wenn Ihre vier Wände ertrinken...

... und Wasser in das Gebäude läuft, kann das viele Ursachen haben. Ob lokaler Rohrbruch oder Naturkatastrophe: Wasserschäden gehen Gebäuden an die Substanz. Mineralische Ausblühungen, Pilz und Schimmel bilden sich schon nach kurzer Zeit. Aufquellendes Holz, Zersetzung von Materialien und im schlimmsten Fall (mögliche) Gefährdung der gesamten Statik.

Wir sind wie die Feuerwehr schnell vor Ort, aber auch nachdem die Feuerwehr vorerst geholfen hat, sind wir da, um die Bausubstanz zu schützen und weiteren Schaden abzuwenden. Wir setzen bei der Sanierung von Wasserschäden auf schnelle Erstmaßnahmen zur Schadenbegrenzung, exakte Schadenfeststellung und leistungsstarke Trocknung.
Unsere Einsatzfahrzeuge sind für solche Fälle mit speziellen Pumpen ausgestattet, so dass der Anruf bei der Feuerwehr oftmals nicht erforderlich ist. Wenn beispielweise nach langanhaltendem starken Regen oft alle Feuerwehren im Einsatz sind, ist das insbesondere wichtig.

Für die Betroffenen ist ein Wasserschaden immer eine Belastung.
Mit der MiLeBraWa GmbH steht Ihnen ein Partner zur Seite, der Ihre Sorgen und Bedenken versteht!

108801 Besucher
.

xxnoxx_zaehler