.

Elementarschäden - wenn Mutter Natur Sie erwischt hat

Schäden, die durch das Wirken der Natur verursacht werden, sind im Allgemeinen als Elementarschäden zu verstehen. Dazu gehören in unserem Land u. a. Schäden durch Sturm, Hagel, Überschwemmung, Erdfall, Erdrutsch, Erdbeben, Lawinen, Schneedruck.

Für rasche und umfassende Hilfe nach Überschwemmungen, Rückstau und anderen Elementarereignissen sind wir Ihr kompetenter Partner. Auch bei der Prävention von Folgeschäden stehen wir ihnen gern zur Seite wie z. B. bei Sturmschäden, um das Gebäude gegen eindringenden Regen zu schützen. Wir sind auf schnelle Hilfe zur Vermeidung weiterer Schäden spezialisiert. Damit bleiben Folgeschäden so gering wie möglich und die entstandenen Schäden können schnellstmöglich saniert werden.

Wir sind Ihr zuverlässiger Partner in Krisensituationen, beginnend bei Erst- und Notmaßnahmen über eine koordinierte Schadenaufnahme und eine effiziente Gebäudetrocknung bis hin zur umfassenden Gesamtsanierung des betroffenen Objektes.

Mit größtmöglichen Einsatz und Ressourcen sind wir für Sie da!

103882 Besucher
.

xxnoxx_zaehler